Mehr als 33 Jahre ist es her, dass Hertha BSC und Union Berlin das erste Mal aufeinander trafen. Am 27. Januar 1990 schlug Hertha den 1. FC Union in einem Freundschaftsspiel vor 51.270 Zuschauern im Berliner Olympiastadion, damals stellte das eine sensationelle Zuschauerzahl dar.

Als am 9. November 1989 die Mauer fiel, ├Ąnderte sich f├╝r alle Menschen in der DDR das Leben schlagartig – und nat├╝rlich ├Ąu├čerte sich das auch darin, dass pl├Âtzlich Fu├čball-Spiele m├Âglich waren, die vorher undenkbar waren. 

Zu DDR-Zeiten war es fast ├╝blich, dass man als Fan in der DDR auch noch einen West-Verein hatte. Gerade unter Union-Fans war die Hertha ├Ąu├čerst beliebt, noch heute habe ich hierzu ein Lied im Ohr: „Und wir halten zusammen – wie der Wind und das Meer, das Meer – die blau-wei├če Hertha – und der FC Union!“.

Ja, und so kam es, dass kurz nach dem Mauerfall ein Freundschaftsspiel zwischen beiden Vereinen zustande kam. An jenem Tage war es, heute undenkbar, eine einzige Party in blau-wei├č und rot-wei├č, im Mittelpunkt stand das gemeinsame Feiern – das Endergebnis war zweitrangig. Die beginnenden 1990er Jahre waren die gro├če Zeit der Fan-Freundschaften, und die zwischen Union und Hertha war die wohl bekannteste zwischen Ost und West. Doch sie sollte nicht mehr lange von Bestand sein.

Bis es zu einem ersten Pflichtspiel zwischen beiden Vereinen dauerte es schlie├člich bis 2010, von den freundschaftlichen Verbindungen war da schon nicht mehr viel ├╝brig. 

Heutzutage ist es ein echtes Derby mit gro├čer Rivalit├Ąt, blau-wei├č gegen rot-wei├č, West gegen Ost, es geht um den Titel Nr. 1 in der Stadt – auch wenn diese Frage rein sportlich sich derzeit angesichts der aktuellen Situation (Union in der Champions League, Hertha in der 2. Bundesliga) nicht mehr stellt!

Ein Gedanke zu “Als Hertha und Union noch Freunde waren”
  1. War damals im Stadion sensationell die Stimmung, schade das es nicht mehr so ist es gibt auch keinen der daf├╝r verantwortlich ist .Zu Ostzeiten wollte niemand von den Fans Ostberliner sein wir wollten deutsche sein .H
    Ieute es gibt aber viele sch├Ân Wetter Fans die daf├╝r Stimmung machen und das Ost West Therme auf machen
    In diesem Sinne Hertha und Union eine Nation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert